Allergologie und klinische Immunologie

Um unseren Kollegen im Bereich der Prävention und der Behandlung von allergischen Erkrankungen zu helfen, hat PIA-CH diverse Richtlinien bezüglich der Säuglingsernährung und der Allergieprävention, Hymenopterengift-Allergien, Hausstaubmilbensanierung, Anaphylaxie-Behandlung und, zusammen mit den pädiatrischen Pneumologen, die Behandlung der asthmatischen Kinder verfasst. Diese verschiedenen Direktiven sind in der schweizerischen Pädiater-Zeitschrift “Paediatrica” publiziert worden.

Hymenopterengift-Allergien

Säuglingsernährung

Behandlung der asthmatischen Kinder

Immundefekte